Das Präsidium des NBV hat entschieden, dass mit Abbruch der Saison 2019/2020 der Tabellenstand zum Abbruchzeitpunkt gewertet wird. 4 Mannschaften standen zu diesem Zeitpunkt auf einem der Plätze, die für den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse berechtigen.

Über den Aufstieg freuen dürfen sich:

Landesliga Pool: Finn, Fabi, Yannik und Basti

Landesliga Snooker: Kevin, Lars, Jan und Marcel

Kreisklasse Pool: Manu, Andrea und Petra

Kreisklasse Pool: Olaf, Thorsten und Julian

Euch allen Herzlichen Glückwunsch für die grandiose Spielzeit und den verdienten Aufstieg !!!

 

2 x Platz 2 (Oberliga Pool, Verbandsliga Pool), 1 x Platz 3 (Kreisliga Pool) und 1 x Platz 5 (Oberliga Snooker) runden die starke Saison des BC Break ab.

Und für BCB 3 Snooker und BCB 4 Snooker dürfen noch weiter die Daumen gedrückt werden.

Nach 3 Spielzeiten in der 2. Bundesliga der Staffel Nord ist unserem Snookerteam der Sprung in die 1. Bundesliga geglückt. Verlustpunktfrei führte die Mannschaft das Tableau der 2. BL zum Saisonabbruch Anfang März an. Bis Ende Juni galt die Spielzeit infolge der Pandemie als unterbrochen.

Am 27.06. wurde im westfälischen Herne über die Wertung der Spielzeit 2020/21 im Bundesverband DBU entschieden. Als Tabellenführer zum Abschluss der Hinrunde ist die Mannschaft des BC Break Lübeck berechtigt, in der nächsten Saison in der 1. Snooker Bundesliga zu starten.

Freuen darf man sich dann u.a. auf die Topteams aus Koblenz, Heilbronn oder Essen. Absolutes Saisonhighlight stellen die Begegnungen gegen den Snookerclub Hamburg dar, die dann erstmals in der 1. Bundesliga ausgetragen werden.

Nach 8 Siegen aus 8 Spielen hätten wir euch den sportlichen Aufstieg zum Saisonende gewünscht. Aber egal, wie es jetzt dazu gekommen ist,

Marc, Loris, Pierre, David und Paul - Ihr habt eine Riesen-Saison gespielt,

Chapeau !!!

Der BC Break ist stolz auf euch !!!

Liebe Mitglieder,

ab dem 18.05.2020 dürfen wir unser Vereinsheim unter Einhaltung des erarbeiteten "Hygienekonzeptes" und der "Handhabung für Mitglieder" wieder eröffnen.

Die Dokumente findet ihr unter hier: Corona - Dokumente (dazu solltet ihr auf unserer Homepage angemeldet sein) oder in eurem Email-Postfach.

 

Weitere Informationen wird der Vorstand des BC Break Lübeck euch bei entsprechend neuen Informationen zukommen lassen.

Info:

  • NBV-Spielbetrieb wird mit sofortiger Wirkung beendet.
    • Auf- und Abstiegsregelungen werden auf der Sportratsitzung beschlossen.
    • NDM's sind erst mal verschoben. Könnten zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.
  • DBU-Spielbetrieb wird mit sofortiger Wirkung auf unbestimmte Zeit ausgesetzt.

Nachbetrachtung

Dienstag, 11.03.2020

Die erste Entscheidung in dieser Snooker-Saison ist gefallen: BCB 4 kann in der Verbndsliga jetzt auch rechnerisch nicht mehr die Klasse halten, gegen die Gamblers 2 unterlag unser Team zuhause mit 2:4. Erfreulich: Steffen L. konnte seine beiden Partien jeweils 2:0 gewinnen und damit in der Spielerrangliste einen deutlichen Satz nach oben machen.

In der Oberliga musste BCB 3 erneut die Segel streichen, im Heimspiel gegen Kiel 1 unterlagen unsere Männer mit 1:5. Der Abstand nach oben zum rettenden 6. Tabellenplatz beträgt bei drei noch ausstehenden Spieltagen weiterhin 4 Punkte. BCB 2 gastierte in Hamburg bei der dortigen 2. Mannschaft und konnte nach großem Kampf mit einem 3:3 eine Punkteteilung erreichen. Mit nunmehr 12 Zählern ist und bleibt unsere Mannschaft auf einem gesicherten Mittelfeldplatz, zum endgültigen Klassenerhalt fehlen noch 2 Punkte. Da an den drei letzten Spieltagen zwei Gegner warten, die in der Tabelle hinter unserem Team platziert sind, sollte dies durchaus machbar sein.

Unsere Pool-Landesliga-Jungs sind weiter in der Erfolgsspur unterwegs. 7:1 lautete das Endergebnis am Sonntag gegen Bergedorf 4. Obwohl da auch einige enge Partien dabei waren, beispielsweise das abschließende 14/1 von Yannik, das mit 80:77 einen äußerst knappen Ausgang nahm. Tabellarisch konnte der BCB 3 damit seine Tabellenführung festigen, unser Nachwuchsteam hat vier Spieltage vor dem Saisonende 6 Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger. Weiter so !

 

Übersicht

Sa., 07.03.2020, 11:00 Snooker VL
BC Break Lübeck 4 - PBC The Gamblers 2
2 : 4
Ergebnisse
So., 08.03.2020, 11:00 Snooker OL BC Break Lübeck 3 - SCSC Kiel 1 1 : 5
Ergebnisse
So., 08.03.2020, 11:00 Snooker OL SC Hamburg 2 - BC Break Lübeck 2
3 : 3
Ergebnisse
So., 08.03.2020, 13:00 Pool LL BC Break Lübeck 3 - BC Bergedorf 4
7 : 1
Ergebnisse

 

Vorschau

Loris Lehmann holt Gold!

Stell dir vor, du wirst Norddeutscher Meister im Snooker der Herren, und der Verband findet es nicht berichtenswert ..........

 

Lieber Loris,

Leider ist dir das am letzten Wochenende widerfahren. 

Aber sei dir Gewiss - Der BCB ist stolz auf dich !! Und deine ganze Fanbase im Norden ist es auch !

 

 

Nachbetrachtung

Dienstag, 03.03.2020

Hinter uns liegt ein enttäuschendes Spielwochenende ! Obwohl alle fünf Pool-Mannschaften auf Gegner trafen, die vorher in der Tabelle jeweils hinter unseren Teams standen, sprang nur ein einziger Sieg heraus: BCB 6 nahm in der Kreisklasse A auch die Hürde Tostedt, bleibt mit einem Punkt Vorsprung an der Tabellenspitze und hat damit am letzten Spieltag alles in der eigenen Hand, um sich die Meisterschaft zu sichern.

BCB 1 aus der Pool Oberliga erwischte beim wohl wichtigsten Spiel der gesamten Saison einen rabenschwarzen Tag, es gelang nur wenig, unterm Strich klaute sich der Gegner mit einem verdienten 7:1-Sieg die drei Punkte, die Tabellenführung und vermutlich auch die Meisterschaft samt Aufstieg in die Regionalliga. Es sind war noch vier Spieltage zu absolvieren, aber unsere Mannschaft ist jetzt auf fremde Hilfe angewiesen. Aufgrund des bisherigen Saisonverlaufes besteht hierfür leider wenig Hoffnung...

Die anderen drei Teams des Wochenendes erzielten jeweils Unentschieden und damit Punkteteilungen. BCB 4 kam beim Tabellenschlusslicht der Kreisliga nicht über ein 4:4 hinaus, BCB 2 konnte sein 4:4 in der Verbandsliga beim Tabellenvorletzten nach einem starken 2. Durchgang zumindest noch als PunktGEWINN verbuchen. Glück im Unglück hatten unsere Damen vom BCB 5: Das Heimspiel in der Kreisklasse B gegen den Vorletzten PBC Lübeck 3 endete ebenfalls mit einem Unentschieden, was im Regelfall den Verlust der Tabellenführung bedeutet hätte. Da es der punktgleiche Verfolger Bredstedt 2 jedoch auch nicht besser machte und seine Partie sogar verlor, kommt es nun am letzten Spieltag zu einem echten Endspiel um den Titel, wenn beide Mannschaften in zwei Wochen direkt aufeinandertreffen. Dort wird dann der Meister ermittelt, es sei denn, beide Mannschaften trennen sich unentschieden. Dann könnte die Kieler Billard Union 3 zum lachenden Dritten werden, der sich an beiden Teams vorbei mogelt. In dieser Liga ist auf jeden Fall jede Menge Spannung drin.

 

Übersicht

Sa., 29.02.2020, 12:00 Pool KL
BC Queue Hamburg 8 - BC Break Lübeck 4
4 : 4
Ergebnisse
Sa., 29.02.2020, 15:00 Pool OL BC Break Lübeck 1 - Kieler Billard Union 1 : 7
Ergebnisse
So., 01.03.2020, 13:00 Pool KKa MTV Tostedt 3 - BC Break Lübeck 6
1 : 5
Ergebnisse
So., 01.03.2020, 13:00 Pool VL QSV Bredstedt - BC Break Lübeck 2
4 : 4
Ergebnisse
So., 01.03.2020, 15:00 Pool KKb BC Break Lübeck 5 - PBC Lübeck 3 3 : 3
Ergebnisse

 

Vorschau

Nachbetrachtung

Montag, 24.02.2020

Drei Spiele im Pool an diesem Wochenende, drei Siege. Zwei Spiele mit drei Mannschaften im Snooker, ein Sieg, zwei Niederlagen. Auch unter Berücksichtigung, dass in der Oberliga Snooker ein BCB-Derby stattfand und damit zwingend Punkte in Lübeck bleiben mussten, war dieses Ligaspielwochenende wieder einmal ein Spiegelbild der bisherigen Saison.

Die Poolmannschaften lassen sich kaum beirren und spielen einen um den anderen Gegner aus dem Weg. BCB 1 in der Oberliga beim Tabellendritten: 6:2 gewonnen. Nächste Woche dann im BreakHouse das Gipfelduell 1 gegen 2. 23 Punkte gegen 22, mehr Spitzenspiel geht nicht. Der Ausgang ist richtungsweisend beim Kampf um den Titel.

BCB 3 in der Landesliga, ebenfalls gegen den Drittplatzierten: 7:1 gewonnen. Klare Sache, allerdings auch ein Stück weit der Tatsache geschuldet, dass die Gegner vom PBC mit einem Spieler weniger antreten mussten. Da der Tabellenzweite Bergedorf zeitgleich mit einem 4:4 patzte und Punkte liegen ließ, beträgt der Vorsprung unserer Jungs nun 6 Punkte.

In der Verbandsliga empfing BCB 2 die dahinter platzierte Mannschaft von Queue Hamburg 4: 5:3 gewonnen. Im zweiten Durchgang sicherten sich unsere Leute den wichtigen Sieg. Tabellarisch bleibt sie damit auf Rang 3, hat mit 2 Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter aber noch alles in eigener Hand. Nächstes Wochenende treffen in dieser Liga der Erste und Zweite direkt aufeinander und werden sich somit gegenseitig Punkte wegnehmen, damit besteht eine gute Chance für unser Team, in der Tabelle weiter zu klettern.

Snookertechnisch gibt es für unseren Verein erfreulichere Ligen als die Ober- und die Verbandsliga, die an diesem Wochenende im Einsatz waren. BCB 2 wurde im vereinsinternen Oberliga-Duell mit dem BCB 3 seiner Favoritenrolle gerecht und siegte wie im Hinspiel glatt mit 6:0. Das waren die einzigen Snooker-Punkte für den BCB an diesem Wochenende. Damit klettert die 2. Mannschaft hoch auf Platz 5, die "Dritte" verbleibt auf Rang 7. In der Verbandsliga gab's leider auch im 10. Saisonspiel keine Punkte für den BCB 4: 1:5 bei Pinneberg 3, erneut eine deutliche Niederlage. Kühnste Optimisten werden jetzt ausrechnen, dass bei einer extremst günstigen Konstellation der Klassenerhalt rechnerisch noch möglich ist (allerdings gerade noch so...). Kopf hoch, Männer, nächste Saison wird wieder angegriffen !  

 

Übersicht

Sa., 22.02.2020, 11:00 Snooker OL
BC Break Lübeck 2 - BC Break Lübeck 3
6 : 0
Ergebnisse
Sa., 22.02.2020, 15:00 Pool LL BC Break Lübeck 3 - PBC Lübeck 7 : 1
Ergebnisse
So., 23.02.2020, 11:00 Snooker VL 1. PBV Pinneberg 3 - BC Break Lübeck 4 5 : 1
Ergebnisse
So., 23.02.2020, 13:00 Pool OL BC Queue Hamburg 3 - BC Break Lübeck 1
2 : 6
Ergebnisse
So., 23.02.2020, 13:00 Pool VL BC Break Lübeck 2 - BC Queue Hamburg 4 5 : 3
Ergebnisse

 

Vorschau

Nachbetrachtung

Montag, 10.02.2020

Nicht viel passiert am Wochenende: Eine Partie in der Kreisliga vom BCB 4, zwei Halbzeiten à 2:2, macht unterm Strich ein 4:4. Beide Mannschaften verbleiben dadurch auf ihren aktuellen Tabellenplätzen. Garanten für den Punktgewinn waren auf unserer Seite Firouz und Sven, die jeweils ihre beiden Partien gewannen.

 

Übersicht

So., 09.02.2020, 13:00 Pool KL
BC Break Lübeck 4 - 1. PBT Lübeck 3
4 : 4
Ergebnisse

 

Vorschau

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien

Spielbetrieb - Pool

Spielbetrieb - Snooker

Lübecker Doppelmeisterschaft 10-Ball

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.