Nachbetrachtung

Sonntag, 06.10.2019

Was BCB 3 am Samstag beim Snooker Oberliga-Gastspiel in Lüneburg gelang, das sollte dem BCB 4 im Verbandsliga-Heimspiel gegen Pinneberg 2 einen Tag später vorenthalten bleiben: Einen 1:2 Pausenrückstand im zweiten Durchgang noch in etwas Zählbares zu verwandeln. Unsere "Dritte" schaffte dies, weil Effi und Ziad ihre Spiele nach der Pause gewannen und somit für den ersten Punkt in dieser Saison sorgen konnten. Da Ziad zuvor auch in seiner ersten Partie siegreich war, liegt er mit 3 Siegen und 1 Niederlage direkt in der Spitzengruppe der Spielerrangliste in der Oberliga. Offenbar scheint es diesmal eine recht ausgeglichene Saison zu werden, bereits nach dem 2. Spieltag ist in der Oberliga keine Mannschaft mehr ohne eigenen Punkt.

Die "Vierte" musste in ihrer Partie ebenfalls einem Rückstand hinterherlaufen, leider klappte es mit dem Punktgewinn für den BCB eine Spielklasse tiefer nicht. Beim Stand von 1:3 gingen sowohl Willy als auch Steffen in ihrem Match in den "Decider", leider konnte nur erstgenannter seinen durchbringen, Steffen unterlag denkbar knapp auf die letzte Schwarze. BCB 4 somit auch nach dem 2. Spieltag in der Snooker Verbandsliga noch ohne Punkt und damit am Tabellenende.

 

Übersicht

Sa., 05.10.2019, 11:00 Snooker OL
1. PSC Lüneburg 1 - BC Break Lübeck 3 
3 : 3
Ergebnisse
So., 06.10.2019, 11:00 Snooker VL BC Break Lübeck 4 - 1. PBV Pinneberg 2 2 : 4
Ergebnisse

 

Vorschau

Samstag, 05.10.2019

Zweimal Snooker gibt es an diesem Wochenende mit BCB-Beteiligung zu sehen. Am Samstag gastiert BCB 3 in der Oberliga beim 1. PSC Lüneburg. Dabei treffen die beiden einzigen Mannschaften in dieser Liga direkt aufeinander, die ihr Auftaktspiel verloren haben und demnach noch bei 0 Punkten stehen. Sonntag kommt es für den BCB 4 in der Verbandsliga zum Duell mit der 2. Mannschaft des 1. PBV Pinneberg. Die Pinneberger haben ihren Auftakt gegen die eigene "Dritte" mit 6:0 gewonnen, unser Team hingegen wurde am 1. Spieltag von Kiel 2 mit einer 1:5-Packung nach Hause geschickt. Favoritenrolle damit eindeutig verteilt ? Mitnichten, unsere Männer wollen's diesmal wissen und werden Vollgas geben...

Spielbetrieb - Pool

Spielbetrieb - Snooker

Lübecker Doppelmeisterschaft 10-Ball

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok