BC Break Lübeck 1 - 1. BU Flensburg 1   6:2

Zielgerade!

An diesem von typischem Aprilwetter gezeichneten Samstag hatten wir die Oberligatruppe aus Flensburg zu Gast. Unsere Gegner konnten leider nur zu dritt antreten, daher kam es dazu, dass das erste 14/1 und das 10-Ball der Rückrunde nicht ausgespielt wurden.

Mit einer geistigen 2:0 Führung konnten wir in der Hinrunde also frei aufspielen. Es gelang eine 3:1 Führung (4:1). Aus der Rückrunde musste also mindestens ein Punkt her für den Sieg. Pierre Becker schaffte es sogar, Andre Wohlenberg den 8-Ball Satz abzunehmen. Andre spielt bisher eine äußerst solide Saison und ist meistens Punktegarant für sein Team. Umso schöner für Pierre und seine tolle Leistung an diesem Tag. Auch mir gelang ein relativ ungefährdeter Sieg im 9-Ball. Fast hätte Mathias Kaiser die Rückrunde für uns perfekt gemacht, musste sich aber leider nur knapp im 14/1 mit 123:125 gegen Frank Klimm geschlagen geben.

Endstand 6:2 für Lübeck und damit erstmal weiterhin Platz 2 in der Oberligatabelle!

Hier die genauen Ergebnisse:  Ergebnisse


Sportliche Grüße
Henrik Rentsch
Kapitän BCB 1. Mannschaft

Spielbetrieb - Pool

Lübecker Doppelmeisterschaft 10-Ball

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok