BC Break Lübeck 5 - BC Bergedorf 7  6:0

Am heutigen Sonntag - dem letzten Hinrundenspieltag - spielten Fabian Ochs, Finn Böge und Yannik Hepp gegen die Mannen aus Bergedorf. Mit einem Unentschieden konnte die sogenannte Herbstmeisterschaft der Kreisklasse eingefahren werden. Dazu sollte es aber nicht kommen: Unsere 3 ließen Andreas Boecker, Uwe Lindner und Peter-Nils Grönwall nicht den Hauch einer Chance. Alle Spiele wurden klar gewonnen. Endstand 6:0.

Die Jungsters holten sich damit auch verdient die Herbstmeisterschaft mit 7 Siegen, einem Unentschieden und einem Satzverhältnis von 41:7. Eine tolle Entwicklung, die unsere drei Jungs im letzten halben Jahr vollzogen haben - chapeau.

Ein besonderer Dank geht an Jörg Dreher, welcher heute die Mannschaftsbetreuung für mich (k.z.H.) übernommen hat.

Die Rückrunde beginnt für die Mannschaft am 04.03.2018 beim MTV Tostedt 2.

Spielbetrieb - Pool

Lübecker Doppelmeisterschaft 10-Ball

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok