BSG Hannover 1 - BC Break Lübeck 1   6:2

Auswärtsfahrt mit Hindernissen

Am Samstag dieses für uns vorletzten Auswärtswochenendes waren wir zu Gast beim BSG Hannover. Voll motiviert die Punkte mit nach Lübeck zu nehmen begannen wir die Partien. Diesmal erstmalig mit umfassenden Liveticker über Whattsapp. Eine tolle Erfindung! 😉

Die ungewohnten Tische und gut aufspielende Gegner machten uns den geplanten Start jedoch recht schwer. Am Ende der Hinrunde hielt Berk Özdek uns mit seinem Sieg im 8-Ball am Leben. Zwischenstand 1:3. Da uns ein Unentschieden nicht wirklich weiter gebracht hätte setzten wir also alles auf einen Sieg, dafür mussten allerdings vier von vier Partien gewonnen werden. Die Aufstellung brachte die gleichen Paarungen wie in der Hinrunde hervor. Doch leider gelang uns der gewünschte Befreiungsschlag nicht kollektiv. Lediglich Olav Ehlers konnte den 9-Ball Satz in drei Sätzen für sich entscheiden. Endstand somit leider 2:6!

Ergebnisse

Sportliche Grüße
Henrik Rentsch
Kapitän BCB 1. Mannschaft